die Tirolerin

Wäre da nicht der Doppelname „Langes-Swarovski“, niemand würde Diana für eine Angehörige der fünften Generation einer der bedeutendsten Unternehmerdynastien Österreichs halten. Tatsächlich ist Diana die Ur-Ur-Enkelin von Daniel Swarovski, dem Gründer des gleichnamigen, weltberühmten Kristallherstellers.

Diana selbst jedoch sieht sich weder als „Kristallerbin“, noch als Society-Dame, sondern als traditionsliebender Familienmensch, leidenschaftlicher Sportfan und vor allem als Tirolerin mit Leib und Seele. Das wichtigste, was ihr die Familie Swarovski – allen voran ihr Vater Gernot Langes-Swarovski – mitgegeben hat, sind unternehmerischer Weitblick, Kampfgeist, Familiensinn und eine starke Beziehung zur Heimat.

Diana Langes - Die Tirolerin
 

die Fußballpräsidentin

Der Name Langes-Swarovski ist untrennbar mit dem Wattener Fußball verbunden. Unter Dianas Vater Gernot erlebte die WSG Wattens, die ihm zu Ehren heute „WSG Swarovski Wattens“ heißt, einen beispiellosen Aufschwung. Auf seinen ausdrücklichen Wunsch übernahm Diana 2013 das Amt der Vereinspräsidentin.

Sie trat in große Fußstapfen, stellte sich dieser Verantwortung und verlieh dieser Position ein vollkommen neues Gesicht: Medial stets präsent, mit unübersehbarer Freude am Fußballsport und mit frischen Ideen ist es ihr nicht nur gelungen, mit der WSG in eine neue Liga aufzusteigen, sondern dem Verein eine neue Leitfigur zu geben.

Diana Langes - Die Fußballpräsidentin
 

die Unternehmerin

Auch unternehmerisch beweist Diana immer wieder Mut und Kreativität. Fernab von der schillernden Welt des Kristalls gehören ihr eine Büffelfarm in Venezuela, ein Wald in Schottland und Anteile an Unternehmen wie PAPSTAR.

Sie arbeitete als Model und als Gastronomin in Eigenregie, war bereits mehrmals das Gesicht erfolgreicher Kosmetikmarken und hat mit REAL FANATIC eine eigene Herrenparfüm-Reihe ins Leben gerufen.

REAL FANATIC Fussball Visual
 

Bekanntheit schafft Bekanntheit.

Nach diesem Credo nutzt Diana Langes ihre Position für regelmäßige Einsätze im Sinne eines guten Zwecks. Sie ist Botschafterin für Pink Ribbon, die SOS Kinderdörfer und engagiert sich als Unterstützerin für JumpandReach.

www.jumpandreach.com

www.pinkribbon.at

www.sos-kinderdorf.at

Diana Langes engagiert sich für Charity-Projekte
 
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen